Pferdepension | Bewegungsstall

Das ist ja der Hit!

Der Bewegungsstall wurde der Natur nach-
empfunden. Diese vielbeachtete und mehrfach preisgekrönte Haltungsform verschafft den Pferden größtmögliche Bewegungsfreiheit und Eigenständigkeit.
Ein wesentlicher Bestandteil ist die individuelle und bedarfsgerechte Fütterung, die nicht an starre Zeiten gebunden ist und zudem auto-
matisch abläuft, wobei z. B. Art und Menge
des Futters für jedes Tier individuell und grammgenau festgelegt werden können.

Nicht nur die Entwickler des Aktivstall-Konzeptes sind überzeugt:
"Pferde wollen dauerhaft zusammen mit ihren Artgenossen leben, ständig kleine Mengen Futter fressen und sich dabei frei bewegen können.
Das Wetter macht ihnen so schnell nichts aus; sie brauchen nur bei Bedarf einen witterungs-
geschützten Bereich."

Das Buch zum Stall ist erschienen im:
Müller Rüschlikon Verlag
"Pferde artgerecht halten"
von Romo Schmidt